Outfit :: Wrap it – Das Wickelkleid à la Furstenberg

Vor einigen Tagen haben Charlotte (Comeascarrot), Iri (The New Cat In Town) und ich uns getroffen, um Fotos von unseren Outfits zu machen und um uns auch endlich mal wieder zu sehen! Unser letztes, gemeinsames Treffen liegt nämlich jetzt schon einige Wochen zurück, weswegen eine Reunion schon lange überfällig war!

Für unser Date und Outfitshooting bin ich in mein neues Wickelkleid von JustFab geschlüpft. JustFab hat nämlich nicht nur Schuhe, wie viele vielleicht denken mögen, sondern auch Klamotten! Als ich mir diesmal was aussuchen durfte, habe ich mich beim Stöbern jedenfalls sofort in dieses farbenfrohe Wickelkleid verguckt.

Auch wenn das Muster ein klein wenig an Missoni erinnert, war es ja US-Designerin Diane von Furstenberg, die das Wickelkleid in den 70er Jahren salonfähig machte. Ihr Ursprungsgedanke war es, ein Kleid für den Büroalltag zu entwerfen, welches elegant und bequem zu gleich ist – was mich gleich dazu inspiriert hat, mein Mac Book als Accessoire einzupacken und einen auf busy zu machen! 😉

Die Bilder hat diesmal übrigens Charlotte gemacht – DANKE an dieser Stelle noch einmal Hase! ♥

Mädels, was meint ihr? Wie gefällt euch das Wickelkleid à la Furstenberg? 😉

Happy Sunday!

Die Steffi

„Feel like a women, wear a dress“

Diane von Furstenberg

SHOP THE LOOK

Wrap Dress :: JustFab*

Sandals :: Strenesse

Bag :: Salvatore Ferragamo

15 Kommentare

  1. Mamutschka
    2015-06-17 / 10:27

    So ein tolles Kleid….die Farben stehen dir soooo toll und bequem sieht es auch noch aus. Ein echter Hingucker. Und deine Nägel farblich darauf abgestimmt. Wie immer….:-) auch die Sandalen passen sehr zu dem leichten Stil des Kleides. Tolle Kombi mein Schatz….dein Muttchen

  2. 2015-06-15 / 17:33

    Das Kleid ist wirklich wie für Dich gemacht. Ganz große Klasse!

  3. 2015-06-15 / 17:31

    DANKEschön Mädels, ich freue mich total das es euch auch so sehr gefällt!!! 🙂 <3

  4. 2015-06-15 / 9:11

    Ui wie hübsch und tolle Fotos! ich dachte auch erst das Kleid sei von Missoni, aber ja DvF hat’s wirklich bekannt gemacht 🙂 ich finds einfach total klassisch und die Bilder à la Business passen super 🙂 LG Verena
    http://www.somehappyshoes.blogspot.de

  5. 2015-06-14 / 17:10

    Große Liebe!!! Habe direkt Lust bekommen shoppen zu gehen und mir ein Wickelkleid zu kaufen 🙂

  6. 2015-06-14 / 16:40

    Ohne Witz, ich musste sofort an Diane von Furstenberg denken, als ich die Bilder heute morgen bei Instagram entdeck hab!
    Das Kleid steht dir mega gut, ich liebe die Farben und Charlotte hat tolle Arbeit geleistet – super schöne Bilder. :-*
    Was trägst du denn da für einen wunderschönen Lack auf den Nägeln? Der hat es mir ebenfalls sehr angetan…
    Liebst
    Kati
    http://www.kationette.com

    • 2015-06-15 / 17:29

      Dankeschön Katilein! 🙂 <3 Der Nagellack ist der "Aventure" von Dior! Der ist aus dem letzten Jahr und immer noch so toll! Liebe den breiten Pinsel und die Deckkraft mit leichtem Gel-Effekt bei den Dior Lacken! Und die halten und halten und halten...!

  7. graham
    2015-06-14 / 14:13

    You look so femine and beautiful

  8. 2015-06-14 / 14:11

    Das Kleid sieht so hübsch aus an dir Liebes. Die Farben kommen durch deine gebräunte Haut noch viel intensiver rüber. I like =)

    Liebste Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  9. 2015-06-14 / 11:16

    Das Kleid ist wirklich wie für dich gemacht, Steffi! Und die Bilder sind mal wieder klasse.

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?