OUTFIT: OVERKNEES & SHORTS – ODER AUCH – “DIE BLICKE DER ANDEREN”

OUTFIT: OVERKNEES & SHORTS – ODER AUCH – “DIE BLICKE DER ANDEREN”

Ja, ich gebe schon zu, mein heutiges Outfit ist wohl mehr was für den selbstbewussteren Typ Frau.

Obwohl ich einen geschlossenen und weiten Rollkragenpullover trage und gar nicht so viel nackte Haut zeige, habe ich mit meinen grauen Overknees auf jeden Fall ziemlich viele Blicke auf mich gezogen. Eigentlich mag ich sowas nicht. Ich stehe nicht besonders gerne im Mittelpunkt und ich kann es auch nicht besonders gut haben, wenn Leute mich von oben bis unten begutachten. Schon allein wenn ich das Gefühl habe, dass alle gucken, fühle ich mich unwohl. Das sind keine Zweifel die da in mir aufkommen, sondern es ist einfach ein ganz komisches Gefühl. Man fühlt sich beobachtet. Wenn ihr jetzt denkt, dass das nicht mit dem zusammen passt, was ihr hier auf meiner Seite seht, habt ich vielleicht sogar Recht. Mittlerweile habe ich mir aber einfach ein dickes Fell zugelegt und versuche, Blicke zu ignorieren bzw. sie nicht wahrzunehmen, sonst würde ich wohl nur noch in Jeans und Flats rumlaufen. Das klappt ganz gut! Meistens zumindest…

Letzten Samstag hat so ein Griesgram im vorbeilaufen “nuttig” zu mir gesagt. Einen Augenblick habe ich überlegt ob er mich meint, aber eigentlich war es klar. Diesmal konnte ich nicht anders. “Du musst es ja wissen!” habe ich ihm hinterher gerufen. Manchmal kann ich schon ein kleiner Giftzwerg sein und wenn mir einer doof kommt, lasse ich mich trotz des dicken Fells leider immer noch viel zu oft darauf ein. Natürlich ist das unnötig, aber manchmal kann ich einfach nicht anders. Aber ich arbeite nach wie vor an mir.

Ich liebe meine Overknee Stiefel jedenfalls abgöttisch und finde sie weniger nuttig… 😉 Die Kombination mit den Shorts ist schon sehr sexy, zugegeben, aber durch den superlangen und weiten Pulli find ich den Look auch lässig. Auch für das Wetter am letzten Wochenende war das Outfit einfach perfekt. Ich wollte endlich mal meinen neuen Oversize Pullover ausführen, mir aber dabei auch nicht einen abschwitzen, weswegen ich mich entschied, ihn mit ein paar sommerlichen Jeansshorts zu kombinieren. Damit meine Beine nicht zu nackig daher kommen, fiel die Schuhwahl auf die überkniehohen Stiefel. So gesehen trage ich oben also den Winter, in der Mitte den Sommer und unten den Herbst. 🙂

Was sagt ihr denn zu dem Look und wie geht ihr mit Blicken und Sprüchen um? Genießt ihr es, wenn ihr das Gefühl habt, dass als schauen oder geht es euch da vielleicht sogar manchmal wie mir?

Habt einen super Start ins Wochenende!

Die Steffi

SHOP THE LOOK

Pullover :: Zara

Shorts :: H&M

Over the knee boots :: Stuart Weitzman (shop them here or get the budget version here)

Bag :: Chanel Boy Bag

21 Kommentare

  1. 2014-11-14 / 23:55

    Hammer, als wenn einer Overknees tragen kann, dann du. Ich glaube mit dem schlichten Kleid würde ich mich das auch trauen. Mega schön <3

    LG, Jules 🙂

  2. Lisa
    2014-11-11 / 15:16

    WOW! Das Outfit ist so so so so WUNDERSCHÖN! Ich finds keineswegs nuttig. DU kannst es super tragen und es sieht einfach nur toll aus! WIrklich super toll zusammengestellt! 😀

  3. 2014-11-10 / 14:08

    You loook amazing! Wow you ve got legs! 🙂 awesome combination❤️

  4. 2014-11-09 / 9:21

    So viele liebe Kommentare!!! Ich danke euch!!!! 🙂

    So many lovely comments!!! Thank you guys!!! 🙂

  5. 2014-11-08 / 17:19

    Ich find dein outfit auch echt schön! Habe selber schwarze Overknees und trage sie sehr gerne. Ob andere etwas Negatives oder gar etwas Positives sagen…man sollte sich nie davon beeinflussen lassen. Leichter gesagt als getan aber es ist ja DEIN Leben. Enjoy it 😉

    http://orryginal.com/

    http://instagram.com/orry_ginal

  6. 2014-11-08 / 14:11

    Das ist doch überhaupt nicht nuttig! Solche Sprüche habe ich mir auch schon anhören dürfen, das lustige ist: ich hatte eine Boyfriend Jeans mit Löchern an. – SEHR nuttig. Manche Menschen sind doch einfach Idioten. Ich finde das Outfit klasse und würde es GENAU so anziehen! Da ist es wirklich gut, wenn man schlagfertig antworten kann. Das fehlt mir leider viel zu oft.

    Alles Liebe,

    Clara

  7. 2014-11-07 / 20:00

    Auf jeden Fall ein cooler Look! Mit einer dünnen schwarzen Strumpfhose wäre es vielleicht gefühlt nicht so ‘nackt’ gewesen. 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

  8. 2014-11-07 / 18:18

    Woow, das sieht richtig richtig gut aus:) Die Overknees und der Pulli sind Solo schön! Ich würde die Overkills zwar wahrscheinlich anders kombinieren, aber dir steht dieser Look wirklich extrem gut!

    Liebe Grüße:)

    Fashionnes

  9. 2014-11-07 / 17:23

    Ich LIEBE deine Overknees!!
    Mega scharfes Outfit 🙂
    liebste Grüße, Vicky

  10. 2014-11-07 / 17:12

    Wow! Das Outfit ist zwar so gar nicht meins, es steht dir aber wirklich ausgezeichnet – chapeau!

    Ich mag vor allem deine tollen Stuart Weitzman Boots. Habe mir vor ein paar Tagen mein drittes Paar Weitzman bestellt und mal ehrlich, es gibt doch kaum bessere Schuhe, oder?

    Und ja, die Blicke.. als knapp 1,80 Meter großes Geschöpf zwischen 1,60 Meter Menschen in Italien kann ich da ebenfalls ein Liedchen von singen.. nimm´s locker. Bei dem Look hätt’ ich mich wohl auch nach dir umgedreht 😛

    Ganz liebe Grüße,
    Zara-Janina

  11. 2014-11-07 / 16:41

    Ich finde das Outfit ganz und gar nicht nuttig! Außerdem kannst du es mit deinen langen Beinen und deiner tollen Figur auf jeden Fall tragen 😉

  12. 2014-11-07 / 10:55

    Wow Steffi,
    du siehst wirklich unheimlich heiß aus auf diesen Bildern – aber keineswegs “nuttig”!
    Und wo sonst kann man eine so stilsichere Kombi besser tragen als auf der Kö?! 😉
    Nein, im Ernst: Du siehst wunderschön aus und die meisten Blicke galten mit Sicherheit der Bewunderung für dein Auftreten.
    Mir geht es aber da ganz ähnlich wie dir. Auch mich verunsichern die Blicke der anderen noch manchmal. Und nach so einem unnötigen Spruch wäre ich höchstwahrscheinlich auch nicht ruhig geblieben. Aber ich denke, mit der Zeit werden wir immer entspannter :-).
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kati

    • 2014-11-07 / 14:20

      Oh das ist so lieb von dir, dankeschön, liebe Kati! Ich glaube auch, da muss man wohl einfach drüber stehen…

Kommentar verfassen