Outfit :: Talent Studios T-Shirt & Hut

leather coat hat grey high waist jeans casual style blog

Manchmal sieht man ja den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. So ist es aktuell auch bei mir auch mit meinen Klamotten. Unsere Wohnung quillt momentan einfach über, es ist einfach kein Platz mehr da. Die Mäntel hängen an, statt in den Schränken und die gewaschenen Sachen in den beiden Wäschekörben stapeln sich weiter. Na klar, seitdem ich blogge ist schon einiges hinzugekommen, aber auch so ist die Wohnung so ohne Keller einfach schon zu klein für zwei Leute. Bis vor ca. einem Jahr habe ich hier mehr oder weniger alleine gewohnt und als mein Freund im letzten Jahr komplett hier eingezogen ist, habe ich mit meinen Sachen natürlich auch ein wenig zusammenrücken und ein paar Schränke abgeben müssen. Besonders schön ist das natürlich nicht wenn die Klamotten überall verteilt herumfliegen, vor allem kann man dabei wirklich den Überblick verlieren und genau aus diesem Grund habe ich mir vorgenommen, die Tage mal ordentlich auszumisten.

NICHT aussortiert wird allerdings dieses coole Shirt von Talent Studios aus der letzten Saison und auch nicht meine Ankle Booties, die ich zum Geburtstagsshopping mit meiner Mama vor zwei Jahren in Amsterdam gekauft habe. Und die restlichen Sachen übrigens auch nicht.  Ihr meint, das fängt ja schon gut an? 😀 Okay, vielleicht habt ihr Recht, ganz so einfach wird das vielleicht nicht. Aber ich möchte euch hier natürlich jetzt auch nicht die Sachen zeigen, die ich sowieso nicht mehr tragen will, sondern das, was ich immer noch total gerne mag und was deswegen auf jeden Fall weiterhin erstmal schön bleibt – und da wir ja eh auf Wohnungssuche sind… 😀

Mädels, wie ist es mit euch? Kennt ihr vielleicht dieses nervige Platzproblem und wie schwer tut ihr euch beim Aussortieren eurer Klamotten?

Und wie gefällt euch mein Look?

Habt einen schönen Tag!

Die Steffi

Hat :: Otto

Leather Coat :: Stefanel

T-Shirt :: Talent Studios

Skinny Jeans :: Citizens of Humanity 

Ankle Boots :: Supertrash

Bag :: Balenciaga

12 Kommentare

  1. 2015-02-25 / 19:50

    Das Shirt ist so cool! 🙂
    Ich habe mich, als ich in meine Wohnung gezogen bin, dazu entschlossen, keinen zu riesigen Kleiderschrank mitzunehmen, da ich noch Platz für andere Möbel haben wollte. Heute muss ich sagen: Das war ein Fehler! Es sammelt sich so viel an und ich brauche echt die dreifache Menge an Kleiderschrank 😉 Daher versuche ich auch, wenigstens regelmäßig das ein oder andere Teil auszusortieren. 🙂

  2. 2015-02-25 / 18:15

    Das Problem kenne ich 😀 Ich hab mir für das kommende Wochenende vorgenommen, endlich mal fleißig auszumisten…Mal sehen…

    Du siehst wie immer toll aus – den Ledermantel finde ich genial! <3

    Liebe Grüße
    Ina :*

    http://www.ina-nuvo.com

  3. 2015-02-25 / 15:14

    Toll siehst du aus! Mir gefallen vor allem die Farben des Shirts und die Kombi mit Ledermantel und Hut <3
    Und ja, die "Problematik" mit dem Ausmisten kenne ich auch nur zuuuu gut… 😉
    Aber: Das mit der neuen Wohnung (ich hatte dir letztens im Auto davon erzählt) hat geklappt, sodass ich bald mehr Platz habe, aber gleichzeitig durch den Umzug wohl auch ein paar Sachen aussortieren werde.
    Liebst
    Kati
    http://www.kationette.com

  4. 2015-02-25 / 15:10

    Ich liebe es, wie du immer scheinbar einfach Looks so hammer präsentierst! Apropos aussortieren: ich mache ja ca. 2 Mal im Jahr eine Tauschparty mit Klamotten, Schmuck, Taschen….so wird nichts weggeworfen und die anderen und man selbst freuen sich 🙂 Sollten wir vielleicht auch mit unserer Bloggergruppe machen 🙂

    LG Katja :-*

  5. 2015-02-25 / 14:31

    Obwohl ich mir das T-Shirt so im Laden nicht unbedingt gekauft hätte finde ich das Outfit super und vor allem das T-Shirt 😀 Ein irgendwie ungewohnter Look hier auf dem Blog, aber mir gefällt das richtig gut :))

    Liebst, Charlotte von Come as Carrot

  6. 2015-02-25 / 14:24

    Seeeehr sehr cooler Look!
    Sieht super aus…vorallem der Mantel ist ja mal richtig toll 🙂

  7. 2015-02-25 / 12:12

    Das ist ja wirklich mal ein tolles Outfit, würd ich genau so tragen ♥♥

    Ich muss auch ständig aussortieren, man hat einfach super schnell wieder viel zu viele Klamotten. Der Trick ist glaube ich, dass man sich ein Ziel vornimmt und sich dann auch daran hält. Zum Beispiel alles aussortieren, was man ein halbes Jahr nicht mehr angezogen hat 🙂

    Liebst, Linda

  8. 2015-02-25 / 11:09

    Eins vorneweg: dein Look ist richtig cool! Genial kombiniert! Das Shirt ist der Wahnsinn ♥

    Ich kenne das Problem mit den Klamotten nur zu gut, mein Mann hat mir ja ein ganzes Zimmer dafür geschenkt 😀 und trotzdem platzt es aus allen Nähten. Meine Klamotten liegen eigentlich überall herum. Kein Zimmer ist vor mir sicher. Die Kleiderstangen brechen fast zusammen. Aber was soll man machen? Mode ist nunmal unsere Passion 🙂

    Dir einen wunderschönen Tag und liebe Grüße,
    Monique

  9. 2015-02-25 / 9:47

    Haha das mit dem Ausmisten kenne ich. Allerdings tue ich mich dabei nicht so schwer. Ich sortiere regelmäßig aus, das fällt mir meistens auch gar nicht so schwer, weil ich einfach zu oft zu unüberlegt einkaufe 😀
    Aber ich habe zum Glück auch ein riesiges Ankleidezimmer mit einem riesigen Schrank und etlichen Kleiderstangen 😀

    Viel Spaß und Glück bei der Wohnungssuche! <3

    Btw, dein Ledermantel ist super!<3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Looking for Something?