OUTFIT: STRIPES, WHITE CULOTTES & CHERRY BLOSSOMS

white culotte striped shirt comme des garcons play red bag street style leopard print pumps spring outfit

…und ein bisschen Leo Print und das rote Täschchen natürlich nicht zu vergessen! 😉 Als Frank und ich letzte Woche seit längerem mal wieder in Essen Rüttenscheid unterwegs waren, war ich ja schon etwas überrascht, dass die Kirschbäume schon so traumhaft blühen. Hätte ich das gewusst, hätte ich wahrscheinlich ein süsses Kleid angezogen, aber meine weißen Culottes machen sich doch auch sehr gut in der frühlingshaften und blumigen Kulisse, findet ihr nicht? 🙂

Ich liebe diese Hose ja, auch wenn mein Freund Frank sie ganz ganz schrecklich findet… der hätte sich wahrscheinlich mehr über das Kleidchen gefreut! 😀 Diesmal habe ich mich aber nicht verunsichern lassen, weil mir klar war, dass er jede Kombination mit den Culottes mit “Ja, ist ok” kommentieren würde. Manchmal ist es einfach besser, den Freund erst gar nicht zu fragen, sondern auf sein Gefühl zu hören, gerade wenn es sich bei einem der Kleidungsstücke um so einen Man Repeller wie Culottes oder auch auf gut deutsch, einem Hosenrock, handelt! 😉

Zu den weissen Culottes habe ich diesmal mein blau weiß gestreiftes Shirt von Comme Des Garcons Play, einen schlichten, weissen Blazer und mein kleines, rotes Valentino Täschchen kombiniert. Damit’s nicht etwa nach einem maritimen Matrosenlook aussieht, trage ich dazu meine geliebten Leoparden Print Pumps, welche das an sich doch recht cleane Outfit zudem auch etwas auflockern!

Ihr Lieben, was meint ihr denn? Seid ihr auch ein Fan von Culottes so wie ich es bin oder könnt ihr euch, so wie mein Freund, einfach nicht daran gewöhnen? Und wie gefällt euch der Look insgesamt?

Habt einen super Start ins Wochenende! 🙂
Die Steffi

Blazer :: Zara

Longsleeve :: Comme des Garçons 

Culotte :: Stefanel

Heels :: Steve Madden

Bag :: Valentino

Follow:

12 Kommentare

  1. 2016-04-17 / 20:46

    Und wieder mal ein Fall von “Männer haben keine Ahnung” ;-)! Kenne ich ja auch nur zu gut… Gut, dass wir nicht immer auf sie hören, denn der Look ist mega klasse Steffi. Und ich finde es sogar ganz cool, dass du nicht das typische Kleidchen zur Kirschblüten-Kulisse getragen hast. 😉
    Oh, die Augenpads klingen toll… Mein 30. Geburtstag naht, da muss ich langsam an die Falten denken… ;-D
    Liebst ♥
    Kati
    http://www.kationette.com

    • 2016-04-17 / 20:51

      Upsi, das hat man davon, wenn man aus Versehen nicht nur den “Abbinder” aus einem vorigen Kommentar rauskopiert… Sorry Liebes!

  2. 2016-04-15 / 19:21

    ein richtig schöner Look liebe Steffi! Ich liebe Culottes und freu mich auch so sehr sie endlich wieder tragen zu können <3

  3. Mamutschka
    2016-04-15 / 13:16

    Hallo mein Liebes
    Ich finde deinen Look sehr schön und es ist einfach mal etwas ganz anderes. Dir steht der Hosenrock toll und die Kombi mit dem Streifenshirt macht alles zu einem frischen frühlingshaften Look.
    Deine Mami ❤

  4. 2016-04-15 / 12:48

    Wunderschön siehst du aus! Die rote Tasche als Farbklecks passt einfach perfekt zum Look! Ich liebe übrigens deinen Blognamen! 🙂
    Liebe Grüße,
    Elena
    ____________________________________
    http://saintjeans.de/

  5. 2016-04-15 / 9:59

    Ich kann mir Culottes an mir persönlich nur schwer vorstellen, finde deine Kombination aber wunderschön und super passend für den Frühling <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

Kommentar verfassen