Outfit :: Jumpsuit

Leute, mir geht es gerade irgendwie richtig schlecht. Während ich diese Zeilen schreibe liegt mein kleiner Hund beim Tierarzt unterm Messer und wird seiner Männlichkeit beraubt. Nicht das nicht mehr hinter der Entscheidung stehe, aber ihn gerade so halb in Narkose dort zu lassen, hat mir schon das Herz gebrochen und eigentlich wollte ich gar nicht gehen. Umso mehr freue ich mich wenn ich den kleinen Muckel gleich endlich abholen und ihn mit Kuscheleinheiten und Leckerlis verwöhnen kann – und bis dahin versuche ich mich einfach ein wenig abzulenken…

Heute zeige ich euch mal das Outfit, das ich an Frank und meinem Jahrestag während der letzten Fashionweek in Berlin abends zum Essen getragen habe. Die Bilder sind allerdings nicht in Berlin, sondern in dem letzten Shooting mit Werner in Düsseldorf entstanden, da es an jenem Tag nicht nur kalt und besonders schmuddelig, sondern abends natürlich auch schon dunkel war.

Umso schöner war das Wetter am letzten Wochenende und weil ich euch den Look noch einmal zeigen wollte, bin ich noch einmal in meinen aktuellen Lieblingsjumpsuit geschlüpft. Ein Jumpsuit ist ja irgendwie nicht jedermanns(/ -frau) Sache, obwohl ich ja finde, das er eine tolle Alternative zum Kleid oder Hosenanzug ist. Lässig oder chic – ein Jumpsuit kann je nach Modell und Styling beides sein und ist daher so vielseitig einsetzbar! Zum Dinner an unserem Jahrestag habe ich natürlich die elegante Variante gewählt und meine schwarzen Pumps dazu kombiniert.

Noch schöner finde ich allerdings die Variante mit den nudefarbenen Heels, weil mein Jumpsuit so einen leichten Fliederton hat und die hellen Schuhe im Kontrast weniger hart wirken. Außer ein wenig dezenten Schmuck und der kleinen Tasche habe ich Accessoires bei diesem Look eher sparsam eingesetzt, weil ich finde, das es so irgendwie zur Schlichtheit des Jumpsuits ganz gut passt.

Was meint ihr? Liebt ihr die Einteiler genauso wie ich oder ist ein Jumpsuit gar nicht für euch? Und wie gefällt euch mein Look zum Jahrestag?

Habt einen schönen Tag!

Die Steffi

Jumpsuit :: American Vintage

Pumps :: JustFab *

Bag :: Salvatore Ferragamo

Pictures by Werner Kobsch

5 Kommentare

  1. 2015-03-06 / 14:26

    Einfach nur hinreißend ♥ du bist so eine Hübsche! Ich hoffe dein Hund hat die OP gut überstanden?

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Monique

  2. 2015-03-06 / 9:42

    WOW!
    Ein toller Look! Ich liebe Jumpsuits) Und ich liebe grau. Tolle Farbe)

    Zur Geschichte mit deinem Hund – ich hoffe, ihm geht´s schon wieder besser. Drück Euch die Daumen!!!

    Liebe Grüße
    Elena von http://www.fashionelle.me

  3. 2015-03-06 / 8:41

    Das Licht auf diesen Bildern ist wieder so unglaublich schön – so strahlst du gleich noch mehr als sowieso schon. Ich liebe Jumpsuits und deiner gefällt mir ganz besonders, weil er so schön zart und frühlingshaft ausschaut!
    Ich hoffe, Cimmon hat alles gut überstanden meine Süße?!
    Liebst
    Kati
    http://www.kationette.com

  4. 2015-03-05 / 14:50

    Ich hoffe, dem Kleinen geht es gut und er hat seine OP gut überstanden? Da leidet man wirklich immer richtig mit <3

    Dein Outfit finde ich – wie immer – wunderschön! So ein traumhaft schöner Jumpsuits. Wie du weißt, trage ich die ja auch unheimlich gerne und in der hellen Farbe, zusammen mit den hellen Pumps = perfekt! 🙂

    Liebe Grüße
    Ina

    http://www.ina-nuvo.com

  5. 2015-03-05 / 11:30

    Ich hoffe deinem kleinen Hund geht es schnell wieder besser und er ist bald wieder der Alte. Ich finde Jumpsuits großartig und bei mir durften auch schon zwei Exemplare einziehen – jedoch in der kurzen Variante. Deiner sieht aber auch toll aus.

    Liebe Grüße
    Luise von http://www.just-myself.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?