OUTFIT: DOROTHEE SCHUMACHER

Outfit Dorothee Schumacher Turtleneck Sweater V Neck

Als wir dieses Outfit fotografiert haben, hieß es Zähne zusammenbeissen. Ja, es war wirklich mega kalt, aber ich wollte euch halt unbedingt die Sachen von Dorothee Schumacher aus ihrer letzten Herbst/Winter Kollektion zeigen und dieser leuchtend rote Kaschmirpullover hat nunmal leider keine Ärmel, genauso wenig wie das schwarze Rollkragentop darunter… 😀

Vielleicht erinnert ihr euch noch, als Charlotte und ich im Januar bei der Fashion Week in Berlin waren und dort von Dorothee Schumacher für die Runway Show ausgestattet wurden bzw. ein paar Teile direkt in unser Hotel geschickt bekommen haben. Für ihre Show hatte ich mich damals für einen kurzen roten Pullover entschieden, den ich mit einem schwarzen Lederminirock, einer gepunkteten Strumpfhose und meinen Jimmy Choo Combat Boots kombiniert habe. Ebenfalls im Paket war aber auch noch dieser superschöne Oversize Pullover bzw. Pullunder sowie das schwarze Top, nur alles konnte ich ja nunmal leider nicht zu der Show tragen, Layering Trend hin und her… 😉

Auch wenn die Sachen aus der Herbst/Winter Kollektion und aus Kaschmirwolle sind, finde ich den Look für die ersten milden Frühlingstage eigentlich perfekt. Besonders cool und lässig bei dem wirklich sehr hochwertigen Pullover finde ich auch den tiefen V-Ausschnitt, so dass man ihn normal bzw. über beide Schultern, aber auch so wie ich, etwas schräger tragen kann, so dass eine Schulter frei liegt. Das irgendetwas verrutscht oder man zuviel Dekolleté sieht, davor brauche ich mir wegen des schwarzen Tops keine Gedanken machen, was den Look natürlich sehr komfortabel macht! 🙂

Als Fan der Kombi „oben weit und unten figurbetont“ habe ich dazu diesmal mal wieder meine Leggings ausgekramt. Offene Schuhe trage ich übrigens auch das erste Mal in diesem Jahr. Ich finde, dass sich dieses schon etwas ältere Paar mit der offenen Ferse und der offenen Spitze ganz schön mit dem Look ergänzt. Obwohl es ein hoher Schuh ist, sieht er irgendwie immer sportlich lässig aus und Dank des Blockabsatzes sind sie auch einfach saubequem! 🙂 Sportlich und dennoch chic ist auch der Rucksack von Stella McCartney, welcher meinen heutigen Look abrundet.

Was sagt ihr Mädels? Wie gefallen euch die Pieces aus der letzten Kollektion von Dorothee Schumacher und der Look insgesamt?

Genießt den Tag ihr Lieben! <3

Die Steffi

Earrings :: Aristocrazy

Watch :: Skagen

Leatherjacket :: Reserved *

V-Neck & Turtleneck :: Dorothee Schumacher *

Leggings :: Zara

Heels :: Zign

Backpack :: Stella McCartney

7 Kommentare

  1. 2016-03-23 / 19:59

    Gut, dass du die Zähne zusammen gebissen hast. Das Outfit ist der Knaller. Der leuchtend rote, ärmellose Pullover gefällt mir wahnsinnig gut. Steht dir übrigens auch hervorragend 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Looking for Something?