Outfit: Cord Dress & Ankle Boots

Outfit: Cord Dress & Ankle Boots

Gestern hatte mein neues Cord Kleid seinen ersten Auftritt! Jeanskleider und Jeansröcke sind für mich jetzt irgendwie vorbei, ich kann es irgendwie nicht mehr sehen, genauso wenig wie all die Boho Sachen (obwohl ich euch so gerne noch ein Kleid zeigen möchte – einer geht noch :-D). Es musste auf jeden Fall einfach mal wieder was neues her und weil ich finde, dass Cord einfach ein tolles, herbstliches Material ist, habe ich mich schnurstracks auf die Suche nach einem schönen Kleid aus Cord gemacht. Zuerst hatte ich ein Cord-Kleid von Alexa Chung For AG für knapp 400,- Ocken gesehen, hab mich sofort verliebt aber ich war dann diesmal doch einfach zu geizig, soviel Geld hinzublättern. Also habe ich mich ein wenig nach einer günstigeren Alternative umgeschaut und bin direkt mal bei Asos fündig geworden, nachdem ich den Suchbegriff „Cord“ in das Suchfeld eingegeben habe. Volltreffer! Ich dachte ich gucke nicht richtig, es ist doch fast das gleiche Kleid wie das von Alexa, nur ist das dieses hier dunkelgrau statt dunkelblau ist, was ich aber sogar sehr edel finde! 🙂

Für mich ist es das perfekte Kleidchen für jede Gelegenheit! Es ist alltagstauglich, man kann es im Büro, aber auch toll zu einer Feier oder einer Geburtstagsparty tragen! Vor allem Ankle Boots sehen zu dem kurzen Kleid in A-Linie toll aus! Meine Boots sind ebenfalls neu und von Zara. Zuvor hatte ich mir online ein anderes, ähnliches Paar bestellt, aber als ich im Laden diesen Schuh gesehen habe, fand ich ihn einfach viel schöner, vom Material, aber auch vom Schnitt. Ich mag es, das er so schön schmal anliegend und hoch geschnitten ist, was einfach viel eleganter aussieht als ein Ankle Bootie mit weitem Schaft. Dadurch sind sie zwar relativ eng beim An- und Ausziehen, was dem Tragekomfort jedoch keinen Abbruch tut.

Mädels, wie geht es euch? Habt ihr vielleicht schon bestimmte Lieblingstrends für den kommenden Herbst? Und was sagt ihr zu meinem neuen Cord Kleid für alle Fälle? 🙂

Habt einen traumhaften Tag!

Die Steffi

Cord Dress :: Asos

Ankle Boots :: Zara

Bag :: Balenciaga

15 Kommentare

  1. 2015-08-23 / 21:29

    Sehr schöner Look!
    Das Kleid steht dir ausgezeichnet, auch wenn Kord jetzt eher nicht so mein Fall ist 🙂
    Achja, ein Träumchen von Tasche ist das!
    Liebe Grüße,
    Rebecissima

  2. 2015-08-23 / 13:38

    Sieht toll aus, steht dir richtig gut 🙂

  3. Mamutschka
    2015-08-19 / 18:59

    I love it meine Süsse. …da fühl ich mich gleich stark in die 70-iger versetzt. Ich hatte damals einen schwarzen Cord-Overall. Total schön. Steht dir sehr gut und die Booties sind ein Traum. Da muss ich doch gleich sehen dass ich auch noch ein paar Schühchen erwische ?

    • 2015-08-19 / 20:23

      Hola meine kleine Mamutschka! Dankili, da freue ich mich wenn es dir gefällt, auf dich ist immer verlass! 🙂 Ein Cord Overall hört sich toll an, da hätte ich dich ja gerne drin gesehen! 😀 <3

      1000 Besos auf die Insel! :-*

  4. Lou
    2015-08-19 / 17:54

    Ganz wunderschön! In welcher Größe hast du das Kleid bestellt?

    • 2015-08-19 / 20:21

      Hey Lou, vielen lieben Dank! 🙂 Ich bin 1,64 groß und habe mir das Kleid in Größe 34 bestellt!

  5. 2015-08-19 / 10:47

    Cort ist eigentlich ein Stoff, der nicht zu meinen Favoriten gehört, aber das Kleid sieht super hübsch an dir aus <3

    Liebste Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

    • 2015-08-19 / 20:26

      Dankeschön Luise! Ja das stimmt, Cord ist schon ein spezieller Stoff, aber ich liebe es, weil es so samtig weich und irgendwie so warm ist! 🙂

Kommentar verfassen