Seidig glatte Haut :: Der Gillette Venus Swirl im Test & Gewinnspiel

gillette venus swirl rasierer klingen test

 Dieser Beitrag wird von Gillette Venus unterstützt 

Mädels, bevor ich euch von dem neuen Gillette Venus Swirl berichte, eine kurze Story vorweg. Mir ist am Dienstag nämlich etwas sehr Blödes passiert. 🙁 Als ich bei uns im Schlafzimmer oben an der Decke die Fugen mit Acryl schön machen wollte, habe ich auf der XXL Leiter von ca. 3 Metern beim Absteigen auf einmal das Gleichgewicht verloren und bin rückwärts über gestürzt. “It’s Dangerous, so dangerous, I wanna do it again…!” Ja, das war tatsächlich das Lied, welches im Radio passenderweise gerade gespielt wurde. Ich sag mal so, ich hatte wohl Glück im Unglück, denn Gott sei Dank stand kein Schrank oder dergleichen im Weg, allerdings bin ich dabei so gestürzt, dass ich übel mit dem Fuß umgeknickt bin und mir dabei irgendetwas am rechten Fuß zugezogen habe, so dass ich im Krankenhaus so einen schönen, derben Transformer Schuh bekommen habe, den ich wahrscheinlich 6 Wochen lang, Tag und Nacht, tragen muss. 🙁 Weil der Fuß und das Sprunggelenk so angeschwollen sind, konnte man auf den Röntgenbildern leider noch nicht soviel sehen, weswegen ich erst in der kommenden Woche mehr weiss, wenn ich nochmal beim Röntgen und beim CT war.

So ein Scheiss, oder? Bezüglich meines Blogs muss ich natürlich auch improvisieren und werde euch daher in den nächsten Wochen dann wohl mehr mit Shoppingtipps, Beauty usw. auf dem Laufenden halten. Für’s Online Bummeln habe ich ja nun jetzt ja erst einmal genügend Zeit… ;-(

Auch wenn ich in den nächsten Wochen wohl hauptsächlich Zuhause auf der Couch rumlungern werde, ist mir ein gepflegtes Äußeres natürlich trotzdem wichtig, sonst würde ich mich selber auch gar nicht wohlfühlen. Man tut jedenfalls, was man kann… 😉 Trotz Transformers Stiefel habe ich es mir deshalb auch nicht nehmen lassen, den neuen Venus Swirl Rasierer von Gillette zu testen. Wie ihr bereits wisst, epiliere ich meine Beine meist, was natürlich allerdings nicht heißt, dass ich keinen Rasierer besitze. Neben den Achseln und der Bikini-Zone rasiere ich auch meine Arme und zwischen dem Epilieren auch die Beine, da ein Rasierer die Haare bis auf den Millimeter erfasst, die Haut danach so schön glatt und weich ist und natürlich auch, weil das Rasieren als alternative Haarentfernung auch am schnellsten geht. Mit dem Rasieren der Arme habe ich im jugendlichen Alter angefangen, weil ich damals doch recht dunkle Haare auf den Armen hatte und ich mich damit einfach unwohl gefühlt habe. Mittlerweile ist der Haarwuchs lang nicht mehr so stark, so dass ich nur alle paar Wochen die Arme rasiere. Die nachwachsenden Haare sind auch deutlich heller als damals und nichtmal stoppelig, weil diese, so denke ich, wohl doch feiner als die Haare an den Beinen sind.

Der Gillette Venus Swirl

Wie sicher auch viele von euch, benutze ich schon seit Jahren die Rasierer von Gillette Venus, die mit den Jahren immer wieder verbessert wurden und von denen es mittlerweile auch einige, verschiedene Modelle gibt. In Kombination mit einem guten Rasiergel habe ich mit den Gillette Venus Rasierern bisher einfach die besten Erfahrungen gemacht, hatte nach der Rasur keinerlei Hautirritation, keine Stoppeln oder Pocken und bin deswegen dort schon vor Jahren hängen geblieben. Dank des neuen Gillette Venus Swirl Rasierers mit der neuen Flexiball ™ Technologie und den neuen Contour ™ Rasierklingen, welche sich bei der Rasur individuell und sanft den Konturen des Körpers anpassen, lassen sich jetzt auch unebene und schwierige Stellen wie Knie und Achseln noch easier rasieren und das Ergebnis, aus eigener Erfahrung, wirklich mal perfekt werden!

gillette venus swirl rasierer klingen test

 

Flexibel

Der flexible Rasierkopf lässt sich dank des silbernen Flexiballs in alle Richtungen bewegen und passt sich zusammen mit den fünf, ebenfalls flexiblen Contourklingen den Körperkonturen sanft an.

gillette venus swirl rasierer klingen test

Vom Knöchel bis zum Knie

Der Gillette Venus Swirl ermöglicht ein perfektes Ergebnis in einem Zug und liegt wegen seines ergonomischen und weichen Griffs dabei super in der Hand.

gillette venus swirl rasierer klingen test

Danke Venus!

Dank der hübschen und vor allem superpraktischen Duschhalterung hat der Rasierer nun auch einen Platz in der Dusche und klebt auch nirgendwo mehr fest!

gillette venus swirl rasierer klingen test

Gewinnspiel

Diesmal gibt es auch wieder etwas zu gewinnen! Wenn auch ihr euch von dem neuen Gillette Venus Swirl Rasierer überzeugen und beim Gewinnspiel mitmachen wollt, hinterlasst mir bis zum 14. August 2016 einfach einen lieben Kommentar unter diesem Artikel. Das Glücklos gewinnt! 🙂

gillette venus swirl rasierer klingen test

Teilnahmebedingungen:

Mitmachen können alle die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Die Adresse der Gewinnerin wird zwecks Produktversand an die Brandzeichen Markenberatung und Kommunikation GmbH weitergegeben. 

Dieser Beitrag wird von Gillette Venus unterstützt <3

Follow:

16 Kommentare

  1. 2016-08-14 / 20:24

    Den Gilette Rasierer habe ich auch und liebe ihn, das er so schön flexibel und beweglich ist.
    Weiterhin gute Besserung meine Liebe!!!
    Liebst
    Kati
    http://www.kationette.com

  2. Elisabeth W
    2016-08-13 / 23:45

    Ich wünsche Dir auch gute Besserung 🙂

  3. Steffi
    2016-08-13 / 21:54

    Hallo 🙂

    Gute Besserung auch noch von mir.
    Ich hoffe, du kannst trotz allem noch das Beste aus dieser Zeit machen.
    Und vielen Dank für das schöne Gewinnspiel.
    Der Rasierer klingt echt vielversprechend.

    Liebe Grüße
    Steffi

  4. Sarah
    2016-08-11 / 16:27

    Guten Nachmittag liebe Stephanie,
    ich war am Wochenende mit meiner besten Freundin auf einem Festival und ich hatte meinen Gilette Rasier dabei- sie hat ein No Name Produkt von DM oder Rossmann. Vier Tage lang waren wir unterwegs. Sie ist brünett und dementsprechend sieht man z.B. die Beinhaare eher als bei mir (ich bin blond). Schon nach einem Tag hat sie sich über Stoppeln beschwert und ich habe ihr mehr im Spaß angeboten, doch meinen zu verwenden. Sie hat es tatsächlich ausprobiert und tada – zwei Tage länger keine Stoppeln. Sie war hin und weg. Ich würde mich sehr freuen, ihr als Aufmerksamkeit einen Rasierer zu schenken – mit einem kleinen Augenzwinkern, dann wird das nächste Festival entspannter 😉
    Ganz liebe Grüße
    Sarah

  5. 2016-08-10 / 3:48

    Ohje, das hört sich ja gar nicht gut an. Zum Glück stand kein Möbelstück im Weg, dann hätte dein Unfall durchaus schlimmer ausgehen können. Gute Besserung! Leg die Beine hoch und Genese schnell! Inzwischenzeit kannst du dir ja, wie schon erwähnt, dem Online Shopping eine Chance geben! Denn das kann an sich auch mal schön sein! Zumal man Online vieles günstiger findet 😉

    Tolle Bilder hast du dort, ich kann förmlich sehen, wie weich sich deine Beine anfühlen müssen ☺️

  6. Mamutschka
    2016-08-09 / 17:00

    Hallo mein Liebes

    Der Beauty-post gefällt mir sehr gut.
    Tolle Darstellung mit tollem Rasieren.
    Auch von uns Dreien weiterhin gute Besserung mein Schätzken 😘
    Deine Mamili 😍

  7. Jana
    2016-08-09 / 10:33

    Toller Blog! ❤️ Gute Besserung auch von mir. Don’t worry, be happy! 😉

  8. Laura
    2016-08-09 / 9:05

    Liebe Steffi, ‘please don’t do it again’! 😀
    Ich wünsche dir gute Besserung und hoffe, dass der Knöchel bald wieder heil ist und du den Space Schuh ablegen kannst. Ist im Sommer auch besonders nervig..

    Freue mich schon wieder sehr auf deinen nächsten Post und bin gespannt, was du vorstellst! 🙂

  9. Jutta
    2016-08-09 / 9:03

    Auch ich wünsche dir gute Besserung, werd schnell wieder gesund!

    Die Gilette Venus Rasierer sind meiner Meinung nach einfach die besten, ich denke diesen hier werde ich auch mal ausprobieren 🙂

  10. GUnd
    2016-08-08 / 21:39

    Oh gute Besserung wünsche ich dir hört sich böse an . Mache gerne mit

  11. Sandra
    2016-08-08 / 20:48

    Tolle Idee mit der Duschhalterung! Würde mich sehr freuen aufs testen des Rasierers. Könnte so einiges erleichtern 🙂

  12. Sanne
    2016-08-08 / 20:35

    Mensch liebe Steffi, da hast du trotzdem großes Glück gehabt. Es hätte schlimmer kommen können… Ich wünsche dir gute Besserung, viel Geduld und auf dass du schnell wieder auf die Beine kommst.
    Alles Gute und Liebe Sanne

  13. Lisa
    2016-08-08 / 20:14

    Ich wünsche dir auch gute Besserung, so blöde Unfälle passieren einfach immer viel zu schnell :/

    Für den tollen Swirl Rasierer versuche ich natürlich gerne mein Glück, das mit dem flexiblen Kopf hört sich einfach spannend an!

    Viele Grüße

  14. 2016-08-08 / 12:49

    Ohhh Steffi :(( Erstmal gute Besserung! Hoffentlich bist du wieder ganz schnell auf den Beinen… Das klingt ja furchtbar!

    Und dann muss ich erstmal ein Holla aussprechen! Wow, der Urlaub hat dir ja nen mega schönen Teint verschafft… Ich möchte bitte auch solche Sommerbeine 😀

    Ich drücke dich! Charlotte von Come as Carrot

Kommentar verfassen